Analisi dei prezzi Bitcoin: BTC Must Break $9.300 per un rally forte

  • Il prezzo del Bitcoin sta lentamente correggendo l’aumento del prezzo e sta scambiando oltre i 9.000 dollari contro il dollaro USA.
  • C’è una grande resistenza che si sta formando vicino ai 9.300 dollari e la media mobile semplice di 55 (4 ore).
  • C’è una linea di tendenza ribassista di collegamento in atto con una resistenza vicina a $9.150 sul grafico a 4 ore della coppia BTC/USD (data feed da Coinbase).
  • La coppia deve superare il livello di resistenza di $9.300 per iniziare un aumento costante.

Il prezzo Bitcoin è scambiato in una zona ribassista al di sotto di $9.300 e $9.500 contro il dollaro USA. BTC rimane a rischio di ulteriori perdite a meno che non salga al di sopra della resistenza di $9.300.

Analisi del prezzo Bitcoin

La scorsa settimana, il prezzo del Bitcoin System è sceso nettamente al di sotto del supporto di 9.500 dollari contro il dollaro USA. BTC ha guadagnato uno slancio ribassista al di sotto del supporto di 9.300 dollari e della media mobile semplice di 55 (4 ore).

Infine, ha negoziato al di sotto del supporto di 9.000 dollari e ha raggiunto un nuovo minimo multisettimanale di 8.816 dollari. Recentemente, c’è stata una correzione al rialzo e il prezzo ha recuperato al di sopra del livello di 9.000 dollari.

C’è stata una rottura al di sopra del 23,6% del livello di ritracciamento delle fibre del movimento al ribasso dallo swing alto di 9.792 dollari a quello basso di 8.816 dollari. Sembra che ci sia una linea di tendenza ribassista di collegamento con una resistenza vicina ai 9.150 dollari sul grafico a 4 ore della coppia BTC/USD.

Bitcoin sta attualmente tentando una chiusura sopra la resistenza della linea di tendenza e $9.200. La prima resistenza chiave è vicina al livello di $9.240 e la media mobile semplice di 55 (4 ore). La resistenza principale è vicina al livello di $9.300 o al livello di ritracciamento della fibra al 50% del movimento verso il basso dall’oscillazione di $9.792 in alto a $8.816 in basso.

Una netta rottura sopra i livelli di resistenza di $9.240 e $9.300 potrebbe aprire le porte ad un forte aumento. La resistenza successiva è vicina ai 9.420 dollari, oltre la quale il prezzo potrebbe salire verso i livelli di 9.580 e 9.600 dollari a breve termine.

Al contrario, il prezzo potrebbe non continuare a salire oltre i 9.240 o i 9.300 dollari. Nel caso citato, è probabile che il prezzo scenda al di sotto del supporto di 9.000 dollari. Il supporto successivo è vicino a 8.820 dollari, al di sotto del quale potrebbe scendere verso il livello di 8.500 dollari.

Guardando il grafico, il prezzo del bitcoin mostra ora alcuni segnali positivi al di sopra del livello di 9.100 dollari. Detto questo, il prezzo deve salire al di sopra della resistenza di 9.300 dollari e della media mobile semplice 55 (4 ore) per continuare a salire.

Indicatori tecnici

4 ore MACD – Il MACD sta attualmente perdendo slancio nella zona rialzista.

4 ore RSI (Relative Strength Index) – L’RSI è attualmente appena sopra il livello 50.

Livelli di supporto chiave – $9.000 e $8.800.

Livelli di resistenza chiave – $9.240, $9.300 e $9.580.

Ethereum könnte einen weiteren Rückgang knapp vermeiden

Ethereum könnte einen weiteren Rückgang knapp vermeiden, wenn es über $230 schließt

Ethereum erholt sich langsam und handelt gegenüber dem US-Dollar über der $225-Marke. ETH wird wahrscheinlich stark ansteigen, wenn es die Widerstandswerte von 228 und 230 Dollar überwindet. Ethereum zeigt positive Anzeichen oberhalb der Unterstützungsniveaus bei Bitcoin Superstar von $224 und $225.
Der Kurs kämpft immer noch darum, die Widerstandsmarken von $228 und $230 zu überwinden.
Auf dem Stunden-Chart der ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken) bildet sich ein entscheidender aufsteigender Kanal mit Unterstützung bei $224. Das Paar könnte sich entweder über $230 erholen oder unter die Unterstützung der Handelsspanne fallen, um einen weiteren Rückgang zu beginnen.

Ethereum-Preis steigt stetig an

In den letzten paar Sitzungen begann der Ethereum-Preis einen stetigen Anstieg über die 220-Dollar-Marke gegenüber dem US-Dollar. Der ETH-Kurs schaffte es, sich über die Widerstandsmarke von $225 und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt zu erholen.

Über die Widerstandsniveaus von 228 $ und 230 $ konnte der Preis jedoch nicht über das Widerstandsniveau von 228 $ und 230 $ hinaus an Dynamik gewinnen. In der Nähe von $230 bildet sich ein Hoch, und der Äther korrigiert derzeit nach unten. Er handelte unter dem Niveau von $228 und dem 100-Stunden-SMA.

Eine sofortige Unterstützung könnte bei $225 liegen, da sie nahe dem 50% Fib-Retracement-Level der jüngsten Welle vom $221-Tief zum $230-Hoch liegt. Auch auf der Stunden-Chart der ETH/USD bildet sich ein entscheidender aufsteigender Kanal mit einer Unterstützung nahe $224.

Ethereum-Preis

Die Kanalunterstützung liegt nahe dem 61,8% Fib-Retracement-Level der jüngsten Welle vom $221-Tief auf $230-Hoch. Auf der oberen Seite hat der Preis eindeutig Mühe, die Widerstandsmarken von $228 und $230 zu überwinden.

Wenn sich der Ätherpreis über dem $230-Widerstandsniveau einpendelt, bestehen hohe Chancen auf eine anhaltende Aufwärtsbewegung. Der nächste größere Widerstand befindet sich in der Nähe des $235-Widerstandsniveaus, oberhalb dessen er den $250-Widerstand wieder erreichen könnte.

Niedergang der ETH?

Sollte Ethereum die Widerstandswerte von $228 und $230 nicht überwinden, wird es wahrscheinlich einen erneuten Rückgang beginnen. Die Kanalunterstützung befindet sich nahe dem Niveau von $224, unter dem der Preis bis unter $222 Boden gutmachen könnte.

Ein Durchbruch nach unten unterhalb der Unterstützungsniveaus laut Bitcoin Superstar von $222 und $220 könnte vielleicht die Türen für einen weiteren Rückgang in Richtung des Niveaus von $215 öffnen. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich nahe der 205 $-Marke.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD bewegt sich langsam in den bärischen Bereich.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt derzeit über der 50er Marke, mit einer positiven Verzerrung.
  • Hauptunterstützungsniveau – $224
  • Haupt-Widerstandsebene – $230
  • Risikohinweis: 76,4% der CFD-Einzelhandelskonten verlieren Geld.

Monero-for-Bail-Projekt sieht erhöhte Nachfrage während Protesten

Ein Softwareprogramm, das Monero abbaut, um Menschen aus dem Gefängnis zu retten, hat einen Anstieg verzeichnet, da die Proteste gegen die Ermordung von George Floyd durch die Polizei in den USA fortgesetzt werden. Die Software heißt Bail Bloc und läuft im Hintergrund Ihres Computers und generiert passiv Monero wird dann an Kaution Fonds verteilt.

„Ich habe in dieser Woche einen Anstieg unserer Hashrate um 20% im Vergleich zur letzten Woche festgestellt“, sagte Grayson Earle, der die Bail Bloc-Software entwickelt hat, in einer E-Mail

„Wir sind als Projekt und als Einzelpersonen der Bewegung für schwarze Leben verpflichtet und sind der Ansicht, dass die Dringlichkeit der Situation direkte Bitcoin Profit Maßnahmen erfordert und die Menschen Ressourcen an Organisationen vor Ort richten sollten, die schnell reagieren können.“

Die Hash-Rate ist das Maß dafür, wie schnell die kryptografischen Berechnungen für das Mining ausgeführt werden. Die Bail-Bloc-Hash-Rate beträgt laut Earle derzeit 94,5 KH / s.

Kaution wird verwendet, um Kaution für diejenigen in Untersuchungshaft zu zahlen, die andernfalls Wochen oder sogar Monate dauern können. Nach Untersuchungen des Center for American Progress haben die Untersuchungshaft seit 1970 um 433% zugenommen. Laut einer Studie des Vera Institute, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für eine Reform des Justizsystems einsetzt, bestand 2015 mehr als 60 Prozent der gesamten Gefängnisbevölkerung in den USA aus Personen, die in Untersuchungshaft gehalten wurden. Nach Protesten gegen die Brutalität der Polizei wurden in den USA mehr als 10.000 Demonstranten festgenommen

Earle hatte Bail Bloc ursprünglich nach der Wahl von Präsident Trump im Jahr 2016 als Mittel zur Bekämpfung des Clicktivismus konzipiert (bei dem die Menschen ihre Treue zum Handeln signalisieren, ohne etwas dagegen zu unternehmen). Monero ist eine führende datenschutzorientierte Münze, die die Identität von Bergleuten verbirgt, und Earle sagte, Moneros Mining-Algorithmus habe Bail Bloc geholfen.

„Der Random-X-Mining-Algorithmus hat unserem Projekt geholfen, da die meisten Benutzer von Bail Bloc auf ihren Computern Consumer-Laptops der mittleren Ebene ohne dedizierte Grafikkarten (GPUs) verwenden“, sagte Earle. „Jetzt, da GPUs und CPUs in Bezug auf die Hashrate ausgeglichen sind, sammeln wir Monero mit einer viel höheren Rate als zuvor.“

Bisher hat Bail Bloc über 8.000 US-Dollar gesammelt oder genug, um 13 Menschen zu retten. Der nächste Scheck geht an den Immigrant Bail Fund in Connecticut.

bitcoin dollar

Mehrere Kautionsfonds akzeptieren direkte Spenden in Kryptowährung

Das Bail Project ist eine nationale gemeinnützige Organisation, die jedes Jahr Tausenden von Amerikanern mit niedrigem Einkommen kostenlose Kaution bietet und Spenden in Bitcoin entgegennimmt. Bisher hat es mehr als 10.000 Menschen in über 20 Städten im ganzen Land die Freiheit gesichert und mit Partnern aus der Gemeinde zusammengearbeitet, um den systemischen Wandel voranzutreiben.

„Wir verwenden den National Revolving Bail Fund, um Rettungsaktionen in über 20 Ländern zu unterstützen, und unsere Teams von hauptberuflichen Bail Disruptors und Client Advocates, die in der Gemeinde tätig sind, bieten Unterstützung“, sagte Robin Steinberg, CEO des Bail-Projekts. „Wir haben von Anfang an damit begonnen, Krypto zu akzeptieren, nicht zuletzt, weil Mike Novogratz, Vorstandsvorsitzender, fest an Kryptowährung glaubt und uns ermutigt hat.“

Pilar Maria Weiss, Direktorin der Community Justice Exchange, einer gemeinnützigen Organisation, sagte, dass einige Kaution-Fonds mit mehr Infrastruktur Bitcoin akzeptieren, aber viele Protest-Kaution-Fonds sehr informell sind und daher nur die Cash App für Go Fund Me-Seiten verwenden. Mit der Cash App können Benutzer jedoch mit Bitcoin bezahlen oder spenden.

Alle drei Kaution Projekte empfehlen, direkte Maßnahmen zu ergreifen und nur zu spenden.

„Gehen Sie dem Problem nahe“, sagte Steinberg. „Mach die Augen vor Ungerechtigkeit nicht blind. Sprechen Sie. Stellen Sie sicher, dass Ihre gewählten Beamten wissen, dass Sie nicht zulassen, dass diese Ungerechtigkeiten fortbestehen. Hören Sie sich die Black Community an. Beachten Sie die Stimmen derer, die am unmittelbarsten von unserem Strafrechtssystem betroffen sind. “

Wie die US-Präsidentschaftswahl 2020 Bitcoin in Schach halten könnte

Die Cryptocurrency-Community und sogar institutionelle Investoren beobachten Bitcoin auf einen neuen langfristigen Aufwärtstrend.

Dies kann jedoch erst nach den US-Präsidentschaftswahlen 2020 im November dieses Jahres aufgrund der FUD zwischen den USA und China geschehen.

Frühere Daten zum Krypto-Marktzyklus zeigen, dass Ausbrüche erst nach jeder US-Wahl auftreten.
Der nächste Bullenmarkttrend von Bitcoin braut sich langsam zusammen

Angst, Unsicherheit und Zweifel sind die schlimmsten Feinde von Kryptowährungsinvestoren. Es sind diese starken Emotionen, die dazu geführt haben, dass der Bitcoin Profit Preis Mitte März von über 10.000 USD auf unter 4.000 USD gefallen ist.

Der unerwartete schwarze Schwan einer Pandemie, die die Wirtschaft niederdrückte, veranlasste ängstliche, zweifelhafte und unsichere Anleger, ihre Bestände an Aktien, Krypto, Gold und mehr mit alarmierender Geschwindigkeit zu deponieren.

Der Ausverkauf wird nun für immer als Teil der Geschichte für einen der schlimmsten Marktcrashs, die es je gab, zementiert. Sicherlich war es eines der schlimmsten in der kurzen Existenz von Bitcoin.

Der Vermögenswert, der aus der letzten großen Rezession hervorgegangen ist, wird als Absicherung gegen die Inflation in der nächsten angesehen. Bekannte Hedgefonds-Manager wie Paul Tudor Jones nehmen den Vermögenswert jetzt ernst und vergleichen ihn mit der Rolle, die Gold in den 1970er Jahren gespielt hat.

Ungefähr zu dieser Zeit wurde der Goldstandard abgeschafft, und der Dollar musste nicht mehr direkt an Gold gebunden werden. Seitdem ist der Dollar stetig abgewertet.

Mittlerweile kehrt Gold zu den Allzeithochpreisen zurück und wird voraussichtlich in den nächsten Jahren Bewertungen von über 3.000 USD erreichen, und zwar aus den gleichen Gründen, die Bitcoin so besonders machen.

Die digitale Knappheit ist nämlich der größte Vorteil von Bitcoin für den Schutz des Wohlstands vor der Hyperinflation, die dadurch entsteht, dass die Fed aus einer Laune heraus Geld druckt.

bitcoin dollar

Aber die US-Präsidentschaftswahl 2020 könnte die Kryptopreise niedrig halten

Die jüngste Halbierung von Bitcoin hat die Versorgung der Bergleute weiter reduziert, was vermutlich jeden neuen Bullenmarkt im Krypto-Asset ankurbeln wird.

Die Halbierung liegt nun hinter uns und die Institutionen achten endlich darauf. Auch das Interesse des Einzelhandels boomt erneut. Die Bühne scheint bereit zu sein, damit Bitcoin wieder bullisch wird, aber die Kryptowährung kann nicht über das Schlüsselniveau von 10.000 USD hinausgehen und es halten.

Was im Weg stehen könnte, sind die für diesen November geplanten US-Präsidentschaftswahlen 2020.

Katie Nixon, CIO bei Northern Trust Wealth Management, zitiert MarketWatch unter Berufung auf den Handelskrieg zwischen den USA und China und den Hinweis auf die Pandemie, dass die Marktvolatilität im Vorfeld der Wahlen voraussichtlich nur noch zunehmen wird.

Die extreme Volatilität bei traditionellen Aktien, Öl und anderen Anbietern könnte Bitcoin noch Monate in Schach halten.

Wenn man sich ansieht, wie die vergangenen US-Wahlen jeden Bitcoin-Bullenmarkt beeinflusst haben, kam es nach jeder Wahl zu einem Ausbruch und einem neuen Allzeithoch. Vor jeder Wahl lag Bitcoin weiter unter dem Widerstand.

Halbierung von Bitcoin SV unterstreicht Rallye als LINK

Halbierung von Bitcoin SV unterstreicht Rallye als LINK, Verge setzt Erholung fort

Der Altmünzenmarkt blieb weiterhin auf Kurs und holte seine Verluste nach dem unerwarteten Marktcrash im März wieder auf. Dieser Erholungslauf wurde von Bitcoin, der weltgrößten Kryptowährung bei Bitcoin Profit, angeführt, die ihre Position über $7000 konsolidierte, wobei andere Altmünzen wie Bitcoin SV, Chainlink und Verge nachzogen.

Bei Bitcoin Profit über die größten Krypto-Märkte mehr erfahren

 

Bitcoin SV, die Gabelmünze einer weiteren Gabelmünze, Bitcoin Cash, war kürzlich in den Nachrichten zu sehen, nachdem die Altmünze ihre erste Blockbelohnung halbiert hatte, wobei die Bergbau-Belohnungen von 12,5 BSV auf 6,25 BSV zurückgingen. Trotz der Tatsache, dass sich der BSV-Preis in den Tagen vor der Halbierung erholte, sind viele in der Gemeinde jedoch besorgt über die Kapitulation der Bergarbeiter.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels lag der Preis des BSV bei 210,79 $ und hatte ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 3,14 Milliarden $, wobei die Gabelmünze in den letzten 10 Tagen einen Anstieg von über 30 % verzeichnet hatte.

Technische Indikatoren sprachen ebenfalls für den Fall des BSV, wobei der Chaikin Money Flow auf Kapitalzuflüsse in den Markt hindeutete. Außerdem schrumpften die Bollinger-Bänder, was auf eine sinkende Volatilität hindeutet.

Kettenglied [LINK]

Als elftgrößte Kryptowährung in den Charts schien Chainlink die Probleme vom März hinter sich zu lassen, wobei LINK in den letzten 5 Tagen einen Anstieg von über 42% verzeichnete. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde LINK zu einem Preis bei Bitcoin Profit von 3,18 Dollar gehandelt, bei einem 24-Stunden-Handelsvolumen von 715 Millionen Dollar.

Das Wachstum spiegelte sich in der Tatsache wider, dass die Anzahl der täglich aktiven Adressen im Netzwerk von Chainlink mit jedem Tag zu wachsen schien und sich nun dem Höchststand von 2020 näherte.

Die Parabolic SAR bestätigte den Aufwärtstrend des Marktes, wobei die gepunkteten Marker weit unter den Kurskerzen zu finden waren. Auch der Awesome Oscillator zeigte die wachsende Dynamik des Marktes.

Rand [XVG]

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels war Verge in den Kryptowährungs-Charts von CoinMarketCap weit zurückgefallen. Im Gegensatz zu den beiden anderen Altmünzen muss Verge seine Verluste nach dem Absturz im März erst noch wettmachen. Tatsächlich verbuchte Verge negative YTD-Renditen, wobei die Altmünze ihre Werte von Januar-Februar 2020 noch nicht wieder erreicht hatte. XVG hatte jedoch in den letzten 10 Tagen Gewinne von über 15% verzeichnet.

Milliardär optimistisch über Bitcoin als Flucht in die Sicherheit

In einem Interview mit dem Gründer von Morgan Creek Digital, Anthony Pompliano, sagte Chamath Palihapitiya, der milliardenschwere CEO der Risikokapitalfirma Social Capital, dass jetzt die Zeit für Bitcoin gekommen sei.

Ich denke, Bitcoin brauchte einen Moment wie diesen, um relevant zu sein„, sagte Palihapitiya. „Es ist immer noch ein spekulatives Instrument, und es ist zu spekulativ, als dass es zuverlässig wäre„, erklärte er.

Bitcoin ist immer noch zu turbulent

In seinem Interview mit Pompliano sprach Palihapitiya über eine Vielzahl von Themen, die die aktuelle Weltwirtschaft betreffen. In Bezug auf die Ablösung des USD oder anderer Weltwährungen erklärte Palihapitiya, dass Bitcoin Revolution immer noch zu volatil sei.

Der einzige Markt, der noch wichtiger als die Schuldenmärkte ist, sind die Devisenmärkte„, sagte er.

bitcoin dollarPalihapitiya erklärte, dass die Währungsmärkte eine relativ geringe Volatilität aufweisen und sich im Laufe der Zeit im Wert verändern. „Das ist deshalb wertvoll, weil es mehr Marktteilnehmern ermöglicht, auf diesem Markt aktiv zu sein, so dass sie ihn als eine kritische Säule ihrer Geschäftstätigkeit nutzen können„, sagte er.

Bitcoin kann nicht auf die gleiche Art und Weise verwendet werden.

Der Milliardär sagte, dass Bitcoin im Vergleich zu den Währungsmärkten immens volatil sei. „Man kann sie nicht effektiv nutzen“, postulierte er. „Es drückt es in dieses Ghetto von Tageshändlern und Spekulanten, und genau da sind wir jetzt.“

Palihapitiya erklärte, dass Bitcoin aus diesem „Ghetto“ aussteigt, indem es die Tageshändler und Spekulanten verliert, während es gleichzeitig einen Teil der Anziehungskraft des langfristigen Haltens behält.

Dann muss man es langsam so aussehen lassen, als könnte die traditionelle Infrastruktur wirklich implodieren„, sagte er. Palihapitiya fügte hinzu, dass die BTC schließlich als „Flucht in die Sicherheit“ betrachtet werden könnte, bis die Wahrscheinlichkeit einer Entwertung in dem Versuch, ein Scheitern der traditionellen Rahmenbedingungen zu vermeiden, gegeben sei.

In den nächsten 10 Jahren, in denen diese Flugbahn Gestalt annehmen wird – und es ist eine 10-Jahres-Flugbahn – werden Sie viel Zeit haben, sich in sie hineinzubegeben, um sich zu schützen und sich abzusichern„, sagte Palihapitiya und fügte hinzu:

„Das ist entweder Null oder Millionen, denn es wird einen Quasi-Goldstandard schaffen. Es wird einen Index schaffen, außer dass Gold nicht mehr im Besitz von Zentralbanken sein muss, sondern ein Instrument ist, dessen Wert von und zwischen seinen Teilnehmern bestimmt wird und das allen gehört.“

Die Kryptoindustrie betrachtet Bitcoin seit einigen Jahren als eine Art Absicherung. Pompliano selbst setzt sich sogar für die BTC als einen Vermögenswert ein, der nicht mit den traditionellen Märkten korreliert ist.

Der Cointelegraph wandte sich an Chamath Palihapitiya, um weitere Einzelheiten zu erfahren, erhielt aber bis zum Redaktionsschluss keine Antwort. Dieser Artikel wird entsprechend aktualisiert, sollte eine Antwort eingehen.